Ein Ratsch über Hundefutter mit Dr. Petra Kölle

Trockenfutter, Nassfutter, Barfen, Selbst Kochen, Rohkost….Beim Thema Hundefutter gibt es unzählige Möglichkeiten. Jede Variante hat ihre glühenden Verehrer. Aber egal was der eigene Hund zu Essen bekommt: Zu viel ist nie gut. Für alle übergewichtigen Exemplare gibt es seit einiger Zeit in München eine Adipositas Spezialsprechstunde für Hunde und Katzen an der medizinischen Kleintierklinik der LMU. Ansprechpartnerin ist Dr. Petra Kölle. Mit der Ernährungsspezialistin, Tierärztin und Privatdozentin habe ich mich getroffen und dabei äußerst interessante Dinge zum Thema Hundeernährung erfahren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.