Ein Ratsch mit Moderatorin Tina Kaiser

Auf dieses Gespräch hatte ich mich schon im Vorfeld sehr gefreut, denn der Kontakt verlief bereits äußerst nett. Und es war dann im Real life noch viel, viel lustiger. Mit Moderatorin, Model und Bloggerin Tina Kaiser und ihrer Mischlingsdame Paula habe ich mich im Nordteil des Englischen Garten getroffen, um über den Alltag mit Hund zu quatschen. Es wurde ein langer und spannender Spaziergang mit Aha-Momenten, lustigen Anekdoten und Denkanstäßen. Neben ihren vielen beruflichen Tätigkeiten engagiert sich Tina auch sehr für Tiere. Ihr Herz schlägt aber nicht nur für Hunde, sondern für alle Tiere. Dafür geht sie auch auf die Straße. Um den Lebewesen, die keine Stimme haben, eine zu geben.

6 Gedanken zu „Ein Ratsch mit Moderatorin Tina Kaiser

  1. Absolut tolles Interview!
    Sehr unterhaltsam…und informativ zugleich…
    Und wenn man Tinas Art kennt (und sehr mag) is das einfach nur toll…

    PS: Hadde ich eigentlich erwähnt…dass ich das Interview toll finde…;)

    1. Lieber Marcel, vielen Dank für die Blumen! Freut mich sehr! Hat aber auch wirklich großen Spaß gemacht mit Tina und Paula. Liebe Grüße, Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.